Wer ich bin Über mich

Ein paar Worte über mich Herzlich willkommen

Mein Name ist Dennis Fassbaender, und ich komme aus Roetgen (Eifel).

Als Videograf, und Künstler für visuelle Effekte (VFX Artist) möchte ich euch Videoproduktionen anbieten, die sich durch „Besonderheiten“ von der breiten Masse abheben.

Dieses Ziel erreiche ich mit Computertricks. Es geht dabei vor allem um 3D-Animationen, die möglichst nahtlos in echtes Videomaterial eingearbeitet werden. Dazu gehören z.B. digitale Schildchen die Produkte beschreiben, oder auch computergenerierte Flammen, Wasser, Partikel, und vieles mehr.

Was ihr sonst nur aus Spielfilmen kennt, kommt jetzt aus meinem Heimstudio in euer Video.

Damit ihr sehen- und verstehen könnt, wie so eine Produktion aussehen kann habe ich diese Internetseite erstellt. Einige Bereiche sind noch in Arbeit.

Aber es gibt schon ein kleines Portfolio!

Viel Spaß!

0
Jahre Video Erfahrung
0
Jahre VFX Erfahrung
0
Jahre 3D & CGI Erfahrung
0
Prozent Zufriedenheit

Mein Produktionsablauf Action!

Die Videoproduktion durchläuft verschiedene Phasen.

Im ersten Schritt tauschen wir uns aus. Gerne kannst Du mir per Email, Instagram, usw. Fotos schicken, die ich in die weitere Planung einbinde. Es wird gebrainstormt und das Resultat ist dann unser gemeinsames Videokonzept.

Bestens vorbereitet kann es dann los gehen!
Videos zu drehen ist immer mit Spaß verbunden und
die anfängliche Nervosität ist schnell vergessen.

Es folgt die Postproduktion.
Die Daten von allen Speicherkarten werden kopiert und sortiert. Musik und Soundeffekte werden aus sehr umfangreichen- und professionellen Quellen ausgesucht.
Alles zusammen wird dann in einer Videoschnittsoftware kombiniert. Inklusive Musik, Sounds, Colorgrading und Spezialeffekten!

Letzteres biete ich übrigens auch unabhängig von Videodreharbeiten an.

Abschließend durchläuft das Videoprojekt noch ein paar Korrekturschleifen– und dann bekommst Du Dein Video als Download zur Verfügung gestellt.

 

 

Das Equipment für überall Maximal Mobil

Egal wo- ich bin da wo ihr mich braucht!

Mein Equipment ist komplett auf Mobilität ausgelegt. Ich brauche keine Steckdosen, und kann in kleinen und großen Räumlichkeiten gleichermaßen qualitativ arbeiten.

Was bedeutet eigentlich Colorgrading

Und was sind Spezialeffekte

Dieses Beispiel entstand im Rahmen von einer Softwareentwicklung, an der ich beteiligt bin (FLIP Fluids Addon for Blender).

Back to Top
Close Zoom
Rechtsklick wurde für diese Seite deaktiviert